Silba heute

Silba ist eine kleine Insel, nur acht Kilometer lang, an deren schmalster Stelle (700 m) sich der gleichnamige Ort befindet. Auf unserer Insel gibt es weder Hotels noch Automobile. In der meteorologischen Statistik wird Silba, neben Hvar, als die Insel mit den meisten Sonnenstunden geführt.

Die weiteste Sandbucht der Insel grenzt unmittelbar an das Dorf; am Ufer entlang oder über zahlreiche Wege durch Steineichenwälder und die Macchia gelangt man zu dutzenden weiteren schönen Buchten und Stränden, unter ihnen auch die Sandbucht Pernastica, welche zu den schönsten zehn Buchten der ganzen Adria gezählt wird.

Im Ort finden sie mehrere Einkaufsläden, Restaurants, Schenken, Cafés, eine Konditorei und Eisdiele sowie ein Postamt, eine Wechselstube und eine ständig bereite Ambulanz mit eigener Apotheke.
silba